Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Sensus e. K., Biermannplatz 5, 07545 Gera. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Rechte und Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten geltend machen möchten, schicken Sie uns bitte ein E-Mail an info@sensus-gruppe.com


Personenbezogene Daten

Durch Ihre Kontaktaufnahme zu uns, insbesondere durch Ihre Bestellung oder Verwendung des Kontaktformulars, erhalten wir personenbezogene Daten von Ihnen, wie Vor- und Zuname, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Wir speichern und verwenden diese Daten, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Durch uns erfolgt eine Weitergabe dieser Daten an Dritte nur, soweit wir eine Einwilligung von Ihnen hierzu haben oder dies sonst aufgrund gesetzlicher Vorgaben zulässig ist.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Plugin herunterladen und installieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


Newsletter

Sofern Sie unseren Newsletter empfangen wollen, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse.


An die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erfolgt nach Registrierung für den Newsletter der Versand einer Überprüfungs-E-Mail, die es uns ermöglicht zu prüfen, ob Sie Inhaber der bei uns angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten als die E-Mail-Adresse werden bei uns für den Versand des Newsletters nicht benötigt.


Bei der Newsletteranmeldung speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient allein dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter Ihre Emailadresse missbraucht und sich ohne Ihr Wissen für den Newsletterempfang anmeldet.


Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder durch eine E-Mail an info@sensus-gruppe.com erfolgen.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Weiter steht Ihnen das Recht zu, bei uns unrichtig gespeicherte Daten korrigieren zu lassen oder personenbezogene Daten sperren und /oder löschen zu lassen, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.